MENÜ

Geo-Route L - Laacher Rundweg

Kapellenstraße 12
56651 Niederzissen
(0049) 2636 19433
(0049) 2636 80146
Beschreibung
Anfahrt

Beschreibung

Der Sage nach lebt tief unten im See ein kleiner Fischerjunge. In klaren Mondnächten kann man sehen, wie er zusammen mit Elfen und Feen an einer prachtvoll gedeckten Tafel sitzt. Sein hell erleuchtetes Schloss befindet sich tief im Wasser am Ostufer des Sees - dort, wo die Kohlensäurebläschen aufsteigen.
Sehr idyllisch verläuft die Route an den Gestaden des Laacher Sees entlang. Wir wandern durch die Laacher Caldera, ein vulkanisches Becken, das durch den Ausbruch des Laacher-See-Vulkans vor rund 13.000 Jahren entstanden ist.
Wunderschön gelegen lädt die eindrucksvolle Abtei Maria Laach mit Klostergärtnerei sowie Buch- und Kunsthandlung zum Verweilen ein. Sehenswert sind der Steinlehrpfad und dert Fulbert-Stollen am Südufer, ein mittelalterlicher Abfluss-Stollen, der als Hochwasserschutz für die Klosteranlage dient.




Start am Parkplatz gegenüber Restaurant "Vulkan-Waldfrieden" bei Wassenach, ca. 14 km, markiert: Geo-L

Vom Parkplatz laufen Sie rechts hinunter zum Laacher See. Von einer Wegverzweigung führt ein Stichweg zum ersten Informationspunkt. Von da aus, geht es wieder zurück und hinunter zum Seeufer auf den ausgeschilderten Rundweg, wo Sie die unterschiedlichen Steine der Erdzeitalter erkunden. Kohlensäurebläschen im Wasser deuten auf den zur Zeit nur ruhenden Vulkanismus. Ein mittelalterlicher Abfluss-Stollen als Hochwasserschutz für die Klosteranlage befindet sich am Südufer. Wunderschön gelegen, laden die eindrucksvolle Abtei Maria Laach und auch der Steinlehrpfad zum verweilen ein. Anschließend geht es weiter auf den Seeufer-Rundweg. Bei der Minigolfanlage überqueren Sie nach rechts die Straße und laufen auf der L 115 Richtung Glees bis zur Abzweigung des „Höhenrundweges“. Der Waldweg führ bis zum „Lydiaturm“. Dort können Sie zum Abschluss den Blick auf die Landschaft genießen.

Sehenswert:
Abtei Maria Laach, Laacher See, Fulbert-Stollen

Einkehrmöglichkeiten:
Restaurant Vulkan-Waldfrieden, Wassenach; Cafe und Restaurant im Seehotel Maria Laach; Klostergaststätte "Selbstbedienungsrestaurant"; Blockhaus Laacher See am Campingplatz

Auf der Homepage https://www.outdooractive.com/de/route/themenweg/eifel/geopfad-laacher-rundweg-laacher-see-route-l-ab-rest-waldfrieden/6411418/ können Sie sich die Route auch als GPX-Datei oder GPD-Datei auf Ihr GPS-Navigationsgerät herunterladen.
Ausführliche Bücher und Kartenmaterial erhalten Sie bei uns in der Tourist-Information Vulkanregion Laacher See.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Erwandern unserer Vulkanregion.

Anfahrt

Route erstellen